St. Nikolaus-Hospital Eupen Home Kontakt Sitemap

Nephrologie

Die Nephrologie ist die Wissenschaft, die sich mit der Vorbeugung, der Diagnose und der Behandlung von Erkrankungen der Nieren befasst. Die Niere ist das wichtigste Ausscheidungsorgan für Flüssigkeit und Giftstoffe. Die Fehlfunktion der Niere beeinträchtigt häufig auch die Funktion anderer Organe und bringt den Körper aus dem Gleichgewicht. Tritt eine terminale Niereninsuffizienz auf, wird auf ein Nierenersatzverfahren (Dialyse) zurückgegriffen, um Flüssigkeit und Schadstoffe über andere Wege aus dem Körper zu entfernen. Lediglich bei einer Minderheit der Patienten wird auf die Transplantation einer gesunden Niere durchgeführt.

Die Zahl, der in Belgien an einer chronischen Nierenkrankheit leidenden Bürger wird auf bis zu 500.000 Personen geschätzt. Im Übrigen kommt es lediglich bei einem kleinen Teil der Patienten zur Transplantation einer gesunden Niere.