St. Nikolaus-Hospital Eupen Home Kontakt Sitemap

Dialyse

DialyseEine Dialyse ermöglicht, bei terminaler Niereninsuffizienz auf alternativem Wege überflüssiges Wasser und Schadstoffe aus dem Körper auszuscheiden und somit die Nierenfunktion zu ersetzen. Im Volksmund spricht man deshalb auch von einer „künstlichen Niere“.

Die Dialyse ersetzt die Nierenfunktion soweit, dass Beschwerden wie Atemnot, Müdigkeit, Bluthochdruck oder Herzrhythmusstörungen verschwinden.

Man unterscheidet zwei Verfahren, je nachdem, ob die Dialyse von außen vorgenommen wird (Hämodialyse) oder im Körper stattfindet (Peritoneal- oder Bauchfelldialyse).